Kostenloser Versand in DE & AT ab einem Bestellwert von 90€

Recyceltes Polyester

 

Es ist extrem leicht, trocknet super schnell und unterstützt perfekt beim Sport.
Deshalb wird Polyester besonders gern für Sportbekleidung verwendet.
Für die Herstellung unserer Mountainbikejerseys verwenden wir zu 100 % recyceltes Polyester.
Recyceltes Polyester wird aus PET-Flaschen gewonnen. Für die Herstellung von 1 kg Garn entsteht 4,3 kg CO² das sind 32 % weniger als bei herkömmlichen Polyester. Außerdem ist für die Herstellung von recyceltem Polyester ca. 59 % weniger Energie notwendig.
 

 

 
Die Vor-, u. Nachteile von recyceltem Polyester:

+ trocknet besonders schnell
+ ist extrem leicht
+ ist auch nach dem Waschen knitterarm
+ es können keine schädlichen Bakterien entstehen
+ weist eine geringere Saugfähigkeit auf, dadurch gelangt die Feuchtigkeit schneller nach außen
+ ist sehr robust
+ ist ÖKOTEX zertifiziert
+ alle recycelten Polyesterstoffe sind GRS (Global Recycled Standard) zertifiziert
 
- muss häufig gewaschen werden (Geruchsentstehung)
- hat eine geringere Atmungsaktivität als herkömmliches Polyester
- elektrostatische Aufladung
- kann Juckreiz und allergische Reaktionen hervorrufen
 

Pflegehinweise
Unsere Jerseys können problemlos bei 40 °C gewaschen werden. Das geht im Pflegeleicht oder auch im Feinwäscheprogramm. Da die Textilien nicht abfärben, muss höchstens beim ersten Waschen auf farbgleiche Wäsche geachtet werden. Wenn ihr der Umwelt etwas Gutes tun wollt, benutzt einen Anti-Mikroplastikwaschbeutel, damit keine Mikroplastikpartikel im Wasserkreislauf landen.
Die Bekleidung kann ganz einfach auf der Leine, am besten hängend, getrocknet werden. Ein Bügeln ist dann nicht notwendig. Der Umwelt zuliebe verzichte auf das Trocken im Wäschetrockner. Falls das Jersey nur richt kann auch ein Sonnenbad reichen und du sparst dir eine Wäsche!